Was könnte besser sein als ein heisses Getränk in deiner Lieblings Teetasse im Winter? Nach einem Skitag oder an kalten Abenden möchte man doch nur eines: Eine warme Köstlichkeit und dies voller Vitamine. Deshalb hat MyGlass.ch die Top 5 der Heissgetränke-Trends gesammelt, um den Winter so sanft und warm wie möglich zu verbringen.

 

1. Chaï latte
2. Glüh-Gin, Glühwein neu interpretiert
3. Feine Schweizer Schokolade als Heissgetränkt
4. Heisser Apfelsaft mit Zimt
5. Pink Latte

5. Pink latte in a glass mug

5. Pink Latte

 

Magie in deiner Teetasse

Pink Latte ist das neue „gesunde“ Trend Getränk. Aber was ist diese „Rosa Milch“ genau? Dieses Getränk wird aus Mandelmilch, Ingwer, Bete und Agavensirup oder Ahornsirup zubereitet. Der Pink Latte kann heiss oder kalt genossen werden.

Die Vorteile:

  • Mandelmilch ist ein hervorragendes Antioxidans
  • Ingwer fördert die Verdauung
  • Rote Beete ist entgiftend und baut Stress ab

Das Rezept:

  1. Die 40g gekochte Rote Beete mit etwa ½ Teelöffel frischem Ingwer und 0,5 dl Milch fein vermischen
  2. Den Rest der Milch, entweder 2dl heiss oder kalt mit 1 Esslöffel Agavensirup vermengen und nochmals mischen
  3. In eine Teetasse füllen und einfach nur geniessen…

Teetasse 32cl Icon

4. Warmer Apfelsaft mit Zimt

 

Ein leichtes und wärmendes Getränk in deiner Teetasse

Ist dir gerade sehr kalt und du willst dich schnell aufwärmen? Dann ist heisser Apfelsaft ideal, weil er in Rekordzeit zubereitet werden kann! Dieses Getränk ist perfekt für in einem Dinking Jar, welcher sich sehr gut als Teetasse eignet.

Die Vorteile:

  • Zimt wird in der ayurvedischen Medizin verwendet und regt die Verdauung an. Es ist auch ein hervorragendes Mittel gegen Erkältungen.
  • Die Nelke wirkt gegen Bauchschmerzen und Blähungen.

Das Rezept:

  1. 1 Liter Apfelsaft in einem Topf bei schwacher Hitze erhitzen
  2. 2 Prisen Zimt und eventuell 4 Nelken hinzufügen
  3. In der Teetasse füllen und schon ist deine Teetasse fertig!

Teetasse Drinking Jar 49.5cl

3. Feine Schweizer Schokolade als Heissgetränkt

Eine garantierte Leckerei in deiner Teetasse

Die traditionelle und gastronomische Schweizer Schokolade wird nicht mehr angeboten, perfekt um Komfort zu finden. Für noch mehr Köstlichkeiten können wir Schokoladenstangen verwenden und den Genuss mit Mandel- oder Haselnussmilch variieren!

Die Vorteile:

  • Schokolade hat eine Anti-Ermüdungs- und Anti-Depressionswirkung

Das Rezept:

  1. 200 g Schokolade mit zwei Esslöffel Milch bei sehr geringer Hitze schmelzen lassen
  2. 1 Liter Milch unter Rühren
  3. Die heisse Schokolade in die Tasse giessen und mit Schlagsahne bedecken.
  4. Mit Schokoladensplittern oder Schokoladenpulver bestreuen
  5. Probier es gleich aus!

 

Teetasse 32cl Icon

2. Glüh-Gin

Der absolute Trend in deiner Teetasse !

In den Ferien, wenn man zwischen einem heissen Getränk oder einem Aperitif zögert, entscheidet man sich für Glüh-Gin! Diese Alternative zum traditionellen Glühwein ist originell und fruchtig.

Die Vorteile:

  • die Wacholderbeeren im Gin helfen bei der Bekämpfung von Husten und Lungenstau
  • Grapefruit ist ein Antioxidans, welches die Gewichtsabnahme fördert
  • Sternanis lindert Magenschmerzen

Das Rezept:

  1. In einem Topf folgende Zutaten mischen:
    • 5dl Grapefruitsaft
    • 2.5dl Apfelsaft
    • 2.5dl Ginger Beer (Ingwer Limonade)
    • Zesten- und Orangensaft
    • 2 Stk. Sternanis
    • 2 Zimtstangen
  2. Für ca. 20 min. langsam auf kleiner Flamme erwärmen. Achtung die Flüssigkeit darf nicht kochen!
  3. In der Teetassen giessen und den Gin entsprechend der gewünschten Intensität zugeben. Prost!

Teetasse 32cl Icon

1. Chaï Latte

Eine Reise nach Indien mit nur einer Teetasse !

Der grösste Trend bei Heissgetränken im 2020 ist Chaï Latte. Dieses indische Getränk, zubereitet mit schwarzem Tee, Gewürzen und einem Hauch von Milch, erfreut unsere Geschmacksnerven im Winter.

Die Vorteile:

  • Schwarzer Tee beugt Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor
  • Kardamom reduziert Blähungen

Das Rezept:

  1. 2 Tassen Wasser mit einer Gewürzmischung 3 Minuten lang kochen lassen:
    • ½ Zimtstangen
    • 5 Kardamomzehen
    • 4 schwarze Pfefferkörner
    • ein paar Späne frischer Ingwer oder 1 Teelöffel von Ingwerpulver
  2. 1 Esslöffel schwarzen Tee hinzufügen und weitere 3 Minuten ziehen lassen
  3. 1 Tasse Milch einfüllen, Zucker hinzufügen und wieder zum Kochen bringen
  4. Durch ein Sieb filtern und in der Teetasse servieren. Gute Reise!

Teetasse 32cl Icon