Einmachgläser

Einmachgläser

Artikel 1-12 von 19

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren

Artikel 1-12 von 19

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren

Einmachgläser online bequem kaufen

Bei Glassmania schlagen wir dir viele verschiedene Marken an Einmachgläser vor. Du kannst in unserem online Shop Einmachgläser online bequem kaufen. Wähle das Einmachglas welches deinen Bedürfnissen entspricht. Das traditionelle Weck Glas, die modernen Lock Eat Gläser oder die kult Drahtbügelgläser. Nicht nur das Glas, sondern auch die dazugehörigen Accessoires können bei Glassmania online bequem gekauft werden.

Welche Einmachgläser eignen sich für welchen Zweck?

Lebensmittel haltbar zu machen ist gerade sehr angesagt. Die Hochsaison von Einmachgläser ist im Sommer und im Herbst. In diesen zwei Jahreszeiten wird viel Obst und Gemüse geerntet. Um dem Waste Trend entgegenzusetzen eignet sich nichts besseres als seine Lebensmittel haltbar zu machen. Wir zeigen dir, welche Einmachgläser sich für welchen Zweck eignen. Was früher dazu diente einen Vorrat für den Winter zu schaffen ist heute zu einem Lifestyle geworden. Alles dreht sich um die Einstellung, wie man gegen die  Lebensmittelverschwendung antreten kann. Das Einkochen oder Einwecken von Lebensmittel ist daher die perfekte Kombination zwischen Zero Waste und nachhaltiges Leben. 

Einmachgläser unterscheiden sich nicht nur durch die Form, sondern auch durch die verschiedenen Verschlüsse. Das Wichtigste ist, dass das Einmachglas Luftdicht verschlossen wird, damit die Lebensmittel auch haltbar gemacht werden können.

Weck Gläser - das klassische Einmachglas

Die Weck Gläser haben eine lange Tradition und sehr die bekanntesten und wir würden sagen, die wohl beliebtesten Gläser zum Einkochen. Die Weck Gläser bestehen aus einem Behälter, einen Deckel aus Glas, einem Dichtungsring und kleinen Klammern aus Metall. Das Besondere bei den Weck Gläsern ist, dass jedes Glas mit dem Logo und der wunderschönen Symbol der Erdbeere versehen sind. Nicht nur das Einkochen ist bei diesen Einmachgläsern sehr beliebt, sondern auch das Backen. Es werden vermehrt Kuchen in diesen Kult Gläsern gebacken. 

Im Vergleich zu anderen Einmachgläser ist die Konservierung der Lebensmittel jedoch sehr aufwendig. Bei jedem Glas benötigt man jeweils 4 Sachen: das Glas, den Glasdeckel, die Gummidichtung und die kleinen Klammern aus Metall. Der Hersteller weist darauf hin, dass jeder Gummiring vor jeder Verwendung in Essigwasser ausgekocht und auf eventuelle Risse kontrolliert werden muss. Ist der Dichtungsring beschädigt oder leicht spröde, kann kein Vakuum im Glas erzeugt werden und somit die Lebensmittel nicht haltbar gemacht werden.

Die Vor- und Nachteile von Weck Gläser

Die Weckgläser erfreuen sich grosser Beliebtheit. Jedoch gibt es einige Vor- und Nachteile von Weck Gläsern.

Vorteile von Weck Gläser:

  • Man findet ein sehr grosses Sortiment von Weck Gläser. Viele Grössen und verschiedene Formen sind verfügbar
  • Der Kult Charakter besticht alle anderen Einmachgläser
  • Die Gläser können immer wieder gebraucht werden
  • Eignet sich hervorragend zum Einkochen

Nachteile von Weck Gläser:

  • Es werden viele Zusätzliche Teile benötigt (Gummiringe, Klammern, Deckel, Glas)
  • Die Weck Gläser können nach dem Öffnen nicht wieder Luftdicht verschlossen werden
  • Der Deckel fällt nach dem Öffnen vom Glas (ohne Klammern)
  • Der Gummiring muss immer kontrolliert werden
  • Schwer personalisierbar mit Etiketten oder Gravur

Einmachgläser mit Schraubverschluss - Twist Off Gläser

Einmachgläser mit einem Schraubverschluss, oder sogenannte Twist Off Gläser eignen sich besonders gut um Konfitüre, Marmelade oder Gelees haltbar zu machen. Gläser mit einem Schraubverschluss haben einen beschichteten Innenrand. Dieser trägt dazu bei, dass das Aroma des Inhalts geschützt wird. Der grösste Vorteil von Twist Off Gläser ist, dass sie sehr einfach in der Anwendung sind. Zum Einem hat es nur ein Glas und ein Deckel. Es werden keine Klammern oder Dichtungsringe benötigt. Zudem können diese Gläser mehrmals wieder dicht verschlossen werden. Ein anderer Vorteil ist, dass Einmachgläser mit Schraubverschluss, wie Weck Gläser, zum Einkochen verwendet werden können. Bei diesen Einmachgläser kann je nach Geschmack auch die Farbe des Deckels gewählt werden.

Wann müssen Twist Off Deckel gewechselt werden?

Der Schraubverschluss, oder der Twist Off Deckel stellt sicher. dass die Lebensmittel in den Einmachgläsern konserviert und haltbar gemacht werden. Aus diesem Grund müssen diese auch nach einer gewissen Zeit ausgewechselt werden. Es wird empfohlen, dass die Schraubdeckel bei jeder Pasteurisierung oder Sterilisierung gewechselt werden sollten.

Wie oft kann man Twist Off Deckel verwenden?

Auch wenn empfohlen wird, dass die Deckel immer ausgewechselt werden müssen, sobald pasteurisiert oder sterilisiert wurde, muss zwischen dem gewerblichen und privaten Gebrauch unterschieden werden. Im gewerblichen Bereich dürfen Twist Off Deckel nur einmal gebraucht werden. Bei sich Zuhause, darfst du diese mehrmals auf eigene Gefahr verwenden. Sofern die Dichtung nicht beschädigt ist und der Deckel keine Verformung zeigt, dürfen diese Deckel mehrmals verwendet werden.

Twist Off Deckel ohne BPA

Wir können mit Stolz sagen, dass bei Glassmania Twist Off Deckel ohne BPA verkauft werden. BPA sind Weichmacher und werden eingesetzt, damit keinen Rost in den Deckeln entsteht. Die gefährlichen Inhaltsstoffe wie BPA sind Stoffe, welche in die Lebensmittel der Einmachgläser gelangen können und beim Verzehr aufgenommen werden. Es wurde bewiesen, dass diese Stoffe für die Gesundheit sehr bedenklich ist.

Der Vorteil von Gläser mit einem Schraubverschluss Twist Off

Bei jedem Typ Einmachglas gibt es Vor- und Nachteil. Die Vorteile eines Einmachglases mit einem Twist Off Verschlusses sind die folgenden:

  • Es gibt eine sehr breites und tiefes Sortiment an Einmachgläser mit einem Twist Off Verschluss
  • Viele verschiedene Grössen und Füllmengen sind verfügbar
  • Es kann zwischen vielen verschiedenen Farben der Deckel ausgewählt werden
  • Die Einmachgläser mit Schraubverschluss sind sehr einfach zu reinigen
  • Die Schraubverschlussgläser können immer wieder gebraucht werden
  • Die Kosten für ein Glas mit Twist Off Verschluss sind tiefer als bei anderen Gläser

Einmachgläser mit einem Glasdeckel und 100% Plastikfrei

Ein sehr modernes und zusätzlich noch 100% Plastikfrei ist von der Marke Lock-Eat. Die Lock-Eat Einmachgläser könnte man als die einfach und unkomplizierte Version der Weck Gläser bezeichnen. Vielfach werden diese modernen Einmachgläser aus als die neue Generation der Einmachgläser bezeichnet. Das Besondere an diesen Einmachgläsern ist, dass man den Deckel abnehmen kann und somit das Glas einfach in der Anwendung ist. Wie alle anderen Einmachgläser eignen sich die Lock-Eat zum Einkochen, Einmachen oder Konservieren von vielen Lebensmittel.

Vorteile von Lock Eat Einmachgläser

Die Lock Eat Einmachgläser sind noch nicht so bekannt wie die Weckgläser, haben es jedoch Faustdick hinter den Ohren:

  • Der Edelstahl Verschluss ist Rostfrei und darf in die Spülmaschine
  • Eignet sich zum Einfrieren, Einkochen oder Einmachen
  • Das Glas kann durch den abnehmbaren Deckel immer wieder verschlossen werden
  • Modernes Design durch die Lock Eat Prägung im Glas
  • Leichte Personalisierung durch Etikette oder Gravur
  • Leichte Reinigung
  • Mikrowellen geeignet
  • Gefriergeeignet
  • Viele Grössen und Formen verfügbar
  • Auch geeignet für die Lagerung von trockenen Lebensmittel
  • 100% Plastikfrei

Die Dichtungsringe von Lock Eat Einmachgläser

Die Einmachgläser von Lock Eat sind zu 100% Plastikfrei. Dies gilt auch für den Dichtungsring. Der Dichtungsring von Lock Eat besteht aus natürlichem Kautschuk. Falls du neue Dichtungsringe für deine Lock Eat Einmachgläser brauchst, kannst du diese schnell und einfach in unserem Online Shop kaufen.

Einmachgläser mit Drahtbügel

Bügelgläser, oder auch Drahtbügelgläser als Einmachgläser erinnern immer an die alten Zeiten bei Oma, als diese die eingemachten Lebensmittel auf den Tisch präsentierte. Bügelgläser von der Marke Le Parfait sind wohl die bekanntesten und beliebtesten Bügelgläser. Drahtbügelgläser sind beliebt, da das Glas sehr schnell geöffnet und geschlossen werden kann. Das Glas an sich selber besteht aus dem Glasbehälter, einem Dichtungsring, welcher am Glasdeckel und mit dem Drahtbügel verbunden ist. Der Drahtbügel ist permanent am Glas selber befestigt.

Vorteile von Drahtbügelgläser

  • Alle Teile sind am Glas befestigt
  • Das Glas lässt sich sehr leicht öffnen und schliessen
  • Das Glas an sich kann immer wieder verwendet werden

Nachteile von Drahtbügelgläser

  • Der Drahtbügel darf nicht in die Spülmaschine
  • Aufwendige Reinigung
  • Der Bügel verfärbt sich mit der Zeit
  • Dichtungsringe sind nicht immer frei von BPA

Die Eigenschaften von guten Einmachgläser

Falls du dich noch nicht für eines der vorgestellten Einmachgläser entscheiden konntest, dann solltest du auf jeden Fall noch diese Punkte lesen. Die Eigenschaften von guten Einmachgläser lässt sich durch verschiedene Kriterien festlegen:

Material

Einmachgläser sind meistens aus Glas. Glas hat die Eigenschaft, dass es recyclebar ist und keinen Geruch an die Lebensmittel abgibt. Dies heisst, das Glas geschmacksneutral ist. Somit bleiben die eingemachten Lebensmittel frei von jeglichen Geruch und behalten ihr Ursprungsaroma. 

Füllkapazität

Je nachdem was in ein Einmachglas gefüllt wird, muss auf die Füllkapazität geachtet werden. Für Gemüse solltest du grössere Gläser benutzen. Am beliebtesten sind die Füllmengen 350ml oder 435ml. 

Gewicht

Einmachgläser bestehen meistens aus sehr dickem Glas, da diese auch grosser Hitze standhalten müssen. Es liegt daher nahe, dass grössere Einmachgläser auch ein entsprechendes Gewicht vorweisen. 

Reinigung

Je nach Verschluss ist die Reinigung eines Einmachglases sehr einfach. Vielfach werden diese in die Spülmaschine gereinigt oder von Hand abgewaschen. 

Verschluss

Wie oben beschrieben spielt der Verschluss eines Einmachglases eine grosse Rolle. Dieser sollte praktisch und zugleich nachhaltig sein. Es gibt in der Regel folgende Verschlussarten: Schraubverschluss, Glasdeckel oder Bügelverschluss. Je nach deinen Bedürfnissen und den Verwendungszweck solltest du das Glas mit dem Verschluss wählen.

Alle unsere personalisierbaren Gläser entdecken:

Arrow up