Weingläser mit Eichung

personalisierte weinglaser

Alle unsere Weingläser mit Eichung entdecken

Weingläser mit Füllstrich oder Eichung

Ein Füllstrich auf einem Weinglas wird umgangssprachlich auch Eichstrich oder Eichung genannt. Eine Eichung ist nur nötig, wenn man Getränke im Offenausschank verkauft. Die Regelung wie eine Eichung auf einem Weinglas aussehen muss wurde Europaweit geregelt und kann nicht geändert werden. Glassmania ist zertifiziert solche Eichungen laut den Standards vorzunehmen.

Welche Gläser brauchen einen Füllstrich?

Alle Gläser welche im Offenausschank verkauft werden benötigen einen Füllstrich oder eine Eichung. Bei der Eichung werden jeweils verschiedene Sachen aufgeführt. Zum Einen wird deutlich wer den Füllstich auf das Glas bedruckt hat, in welchem Jahr dies geschah und wie die Zertifikatsnummer des Druckers lautet. Ein Weinglas braucht zum Beispiel keinen Füllstrich wenn der Gast eine ganze Flasche bestellt. Würde dieser jedoch eine Karaffe Wein bestellen, dann muss auch die Weinkaraffe einen Füllstrich aufweisen. Nicht alkoholische Getränke wie Tee, Wasser oder Schokoladenmilch sind von dieser Regelung ausgeschlossen. Ausgenommen sind auch Mixgetränke, welche in Bechern oder grossen Gläsern gefüllt werden.

Ein Eichung auf Gläser personalisieren

Bei Glassmania kannst du deine Gläser personalisieren und dies auch mit einer Eichung. Zusätzlich zu einem Logo kann die passende Farbe der Eichung ausgewählt werden. Im Online Konfigurator kannst du dein Logo hochladen und gleich die Eichung mit der passenden Farbe auswählen.

Alle unsere personalisierbaren Gläser entdecken:

Arrow up